© Copyright 2013 - 2017 Johanna Burosch
Art-By-J  y Photographie

Aktuelles 

Tango Inspirationen

Es gibt zwei Geheimnisse ein großer Tangotänzer zu sein. Erstens: Du hast eine Lücke in Dir, die Du nicht ausgleichen kannst. Zweitens: Du stolperst glücklicherweise über den Tango und betrachtest ihn als etwas, mit dem Du diese Lücke zu füllen versuchst.
Zuerst die Musik mit ihrem Rhythmus und ihrer Melodie, als zweites das Gefühl, als drittes die Eleganz, als letztes die Figuren.  - So tanzt man Tango!
In seiner Vielfalt und Tiefe nahe zu kommen ist aber nicht einfach, denn der Tango ist ein sehr inniges und doch freiheitsliebendes Wesen.